Kollektivstrafen, Armee-Defizit und Sujet-Zensur

/

04.02.2024

Sind Kollektivstrafen im Fussball wirklich sinnvoll? Wie schlimm ist es, wenn der Armee das Geld ausgeht? Und wie viel «political correctness» brauchts an der Basler Fasnacht? Darüber diskutieren wir mit Thomas Borer (ehemaliger Diplomat), Nationalrätin Elisabeth Schneider-Schneiter (BL Mitte) und Grossrätin Lisa Mathys (BS SP).
Sponsoring durch

mehr interessante Sendungen