Nordwestschweizer Regel an Fussball-EM

/

14.06.2024

Die Fussball-EM 2024 startet mit dem Eröffnungsspiel Deutschland gegen Schottland. In dieser Partie wird erstmals die neue Regel «Only the captain speaks» angewendet. Diese Regel wurde von der Schiedsrichterkommission Nordwestschweiz entwickelt und befindet sich derzeit in der Pilotphase. Die EM dient als erste Testplattform. Über diese innovative Regelung und das Schiedsrichtern bei großen Turnieren sprechen wir mit dem ehemaligen Schweizer Fussballschiedsrichter Adrien Jaccottet.
Sponsoring durch

mehr interessante Sendungen