Katterbach absolvierte nach seiner Ausleihe durch Köln 33 Spiele für Basel. (Bild: Keystone)
Basel

Katterbach verlässt den FCB

Noah Katterbach wechselt zum HSV. Der Leihvertrag des 21-Jährigen mit dem FC Basel wurde im Trainingslager in Marbella aufgelöst.

Noah Katterbach wird ab sofort nicht mehr für den FCB auf dem Spielfeld stehen. Dies gibt der FC Basel am Samstag via Twitter bekannt. Der Leihvertrag wurde im Trainingslager in Marbella beendet, damit sich der deutsche Fussballer dem Trainingslager seines neuen Clubs knapp 60 km südwestlich anschliessen kann.

Der Hamburger SV steht momentan an zweiter Stelle in der zweiten Bundesliga. „Der HSV hat mich sehr schnell von einem Wechsel überzeugt. Ich freue mich, dass ich direkt loslegen und das Team auf und neben dem Platz kennenlernen kann und will dabei meine Stärken für den gemeinsamen Erfolg einbringen», erzählt der 21-Jährige gegenüber dem HSV

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Mehr aus dem Channel