Featured Video Play Icon
Baselland

Auf Gegenfahrbahn gekommen und Auto gerammt

Am Donnerstagnachmittag krachte es in der Baselstrasse in Liesberg. Personen wurden dabei keine verletzt die Autos sind jedoch schrottreif.

Ein 38-jähriger Lenker eines blauen Subaru’s fuhr am Donnerstag, aus Laufen kommend, in der Baselstrasse Richtung Delémont. Kurz nach dem Eichhölzlein geriet er mit seinem Fahrzeug beim Ausfahren aus einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn, wie die Polizei Basel-Land meldete. Dort rammte er einen korrekt entgegenkommenden weissen Mercedes. Nach dem Zusammenstoss kamen die beiden Fahrzeuge massiv beschädigt zum Stillstand. Beiden Fahrern passierte dabei nichts.

Bis die Autos abgeschleppt wurden, kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Mehr aus dem Channel