Das Auto fuhr in Muttenz frontal in die Mauer. (Bild: Polizei BL)
Baselland

Auto kracht in Steinkorbmauer – Beifahrer leicht verletzt

Ein Auto ist in Muttenz von der Fahrbahn abgekommen und in eine Steinkorbmauer gekracht. Der Beifahrer wurde dabei leicht verletzt.

Am Montag ist es kurz vor 19 Uhr in der Prattelerstrasse in Muttenz zu einem Unfall gekommen. Laut bisherigen Erkenntnissen der Polizei fuhr ein 24-Jähriger aus Muttenz kommend im linken Fahrstreifen der Prattelerstrasse Richtung Pratteln. Im Bereich Chilchmatt beschleunigte er sein Fahrzeug und versuchte zeitgleich einem Tier auszuweichen. Dabei kam sein Auto auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern, geriet über den rechtsseitigen Fahrbahnrand hinaus und kollidierte frontal mit der dortigen Steinkorbmauer. Danach drehte sich das Fahrzeug um die eigene Achse und kam auf der Prattelerstrasse zum Stillstand.

Der unfallverursachende Fahrzeuglenker blieb unverletzt. Sein Mitfahrer wurde mit leichten Verletzungen durch den Rettungsdienst in ein Spital verbracht. Während der Tatbestandsaufnahme musste der Feierabendverkehr wechselseitig an der Unfallstelle vorbeigeführt werden. Dabei kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Mehr aus dem Channel