International

Fussball-WM im Ticker: Serbien vs. Schweiz

Im letzten Gruppenspiel trifft die Schweiz auf Serbien. Verfolgen Sie die entscheidende Partie hier live im Ticker.
Spielstand Serbien gegen Schweiz
Serbien
2:3
Spielende
Schweiz
Gelbe Karte 95' Milenković
Gelbe Karte 82' Mitrović
Gelbe Karte 81' Gudelj
Gelbe Karte 66' Rajković
Gelbe Karte 56' Pavlović
Gelbe Karte 47' S. Milinković-Savić
Goal 35' Vlahović
Goal 26' Mitrović
Gelbe Karte 99' Schär
Gelbe Karte 95' Xhaka
Goal 48' Freuler
Goal 44' Embolo
Gelbe Karte 34' Vargas
Goal 20' Shaqiri
Gelbe Karte 15' Widmer
100'Spielende Spielende

WM-Achtelfinal wir kommen!

Ein mit Emotionen geladenes Spiel ist zu Ende. Die Schweizer Nati qualifiziert sich für den Achtelfinal und trifft dort auf Portugal. Sie ging in Führung, 15 Minuten später in Rückstand und schaffte es noch einmal die Partie zu kehren und für sich zu entscheiden.

99'Gelbe Karte Gelbe Karte

Fabian Schär ringt Pavlović und sieht die Gelbe Karte.

97'

Beim Spiel zwischen Kamerun und Brasilien steht es 1:0 für die Aussenseiter. Würde die Schweiz noch ein Tor schiessen, wären sie Gruppensieger.

96'Auswechslung Auswechslung

Wechsel bei der Schweiz: Noah Okafor kommt für Embolo. Und es wird noch einmal vier Minuten oben drauf geben.

95'Gelbe Karte Gelbe Karte

Rudelbildung auf dem Spielfeld!

Nikola Milenković provoziert Xhaka und es kommt zur Rudelbildung. Beide Beteiligten bekommen die Gelbe Karte zu sehen.

90'

Es gibt sieben Minuten Nachspielzeit.

89'

Fassnacht bekommt die Chance den Sack definitiv zu zu machen. Er wird komplett alleine gelassen, aber braucht zu lange um abzuschliessen.

83'Auswechslung Auswechslung

Wechsel bei der Nati: Fassnacht kommt für Vargas in die Partie.

82'Gelbe Karte Gelbe Karte

Bei der Vorbereitung des Freistosses motzt Mitrović zu viel und bekommt dafür die Gelbe Karte zu sehen.

81'Gelbe Karte Gelbe Karte

Nemanja Gudelj foult Embolo an der Strafraumgrenze und sieht dafür die Gelbe Karte.

77'Auswechslung Auswechslung

Erneuter Doppelwechsel bei den Serben: Radonjić und Đuričić kommen für Živković und Tadić.

75'

Die Schweiz lässt sich etwas zurückfallen. Immer wieder kann Zakaria die Vorstösse der Gegner unterbinden. Seit er auf dem Platz ist, spielt er fehlerlos.

69'Auswechslung Auswechslung

Doppelwechsel bei der Schweiz: Fernandes und Zakaria kommen für Shaqiri und Sow.

67'Auswechslung Auswechslung

Wechsel bei Serbien: Maksimović kommt für S. Milinković-Savić.

66'Gelbe Karte Gelbe Karte

Die Emotionen spielen Blank! Die serbische Bank fängt mit den Schweizer Spielern zu diskutieren. Der Ersatztorhüter Predrag Rajković bekommt die Gelbe Karte.

57'

Riesenchance für die Schweiz!

Breel Embolo schiesst nach einer speziellen Freistossvariante aus nicht einmal zwei Metern Distanz über das Tor.

56'Gelbe Karte Gelbe Karte

Strahinja Pavlović bekommt für all seine Foulspiele die Gelbe Karte.

54'Auswechslung Auswechslung

Doppelwechsell bei Serbien: Luka Jović greift für Vlahović ins Geschehen ein. Ebenfalls neu im Spiel ist Nemanja Gudelj. Er ist für  Miloš Veljković gekommen.

48'Goal Goal

Traumtor zur Führung!

Shaqiri lupft den Ball über vier Spieler. Vargas legt per Hacke auf Freuler ab und dieser steht alleine vor dem serbischen Torhüter. Die Schweiz geht erneut in Führung.

47'Gelbe Karte Gelbe Karte

Sergej Milinkovic-Savic sieht die Gelbe Karte nach einem groben Foulspiel an Xhaka.

45'Anpfiff Anpfiff

Weiter geht’s in Doha!

Wird die Nati noch etwas an Konstanz gewinnen in der Defensive und in den Achtelfinal einziehen?

48'Pause Pause

Der Schiedsrichter pfeift in die Kabinen.

44'Goal Goal

Toooooor für die Schweiz!

Die Schweizer schaffen vor dem Halbzeitpfiff den Ausgleich. Sow bekommt den Ball im Zentrum vor dem gegnerischen Strafraum. Er spielt ihn auf die linke Seite auf den frei stehenden Widmer. Dieser schiebt den Ball wunderbar zur Mitte, wo Embolo einschiebt. Wunderbarer und wichtiger Treffer!

35'Goal Goal

Kollektivversagen der Schweizer und Führung für Serbien!

Shaqiri verliert den Ball im Aufbau. Die Serben zirkeln durch die Schweizer Reihen und im entscheidenden Moment klärt Freuler Dušan Vlahović in die Füsse, der dieses Geschenk dankend annimmt und trifft.

34'Gelbe Karte Gelbe Karte

Vargas bekommt die Gelbe Karte nach einem Foul an Živković.

31'

Riesenchance für Shaqiri!

Rodriguez spielt den Ball perfekt in die Spitze, wo Shaqiri loszieht. Er kann den Ball kontrollieren, doch schiesst im Alleingang am Tor vorbei.

26'Goal Goal

Klasse Tor von Serbien!

Tadić bekommt alle Zeit um zu Flanken und macht dies wunderbar auf Mitrovićs Kopf. Der Ball landet unhaltbar im Tor.

20'Goal Goal

TOOOOOR für die Schweiz!

Vargas leitet den Vorstoss mit einem steilen Pass auf Rodriguez ein. Er zieht zum Strafraumrand und schiebt den Ball zur Mitte. Pavlović kann klären, aber genau in die Füsse von Sow. Er legt auf Shaqiri ab, welcher zur Führung einschiebt.

17'

Shaqiri lässt Pavlović davonziehen und dieser holt einen Eckball heraus. Zum Glück bleibt der ungefährlich. Die Serben bauen an Druck auf.

15'Gelbe Karte Gelbe Karte

Gelbe Karte gegen Silva Widmer!

Er kann Filip Kostić nur noch mit Händen und Füssen zurückhalten.

14'

Vargas sprintet von der linken Seite in den Strafraum und legt wunderbar auf Freuler zurück. Sein Schuss wird geblockt.

11'

Pfostenschuss von Serbien!

Živković kann einfach durchlaufen und zieht von etwa 20 Metern ab. Der Ball prallt an den Pfosten. Die Mitspieler im Strafraum können nichts damit anfangen. Kobel entschärft die Situation.

1'

Was für ein Beginn!

Die Schweiz beginnt gleich mit drei Torschüssen. Xhakas Schuss von der Strafraumgrenze blockt ein Innenverteidiger mit dem Kopf. Die anderen zwei Schüsse kann Torwart Savić parieren. Embolos Nachschuss hätte in den Maschen sein müssen. Somit hat die Nati in 25 Sekunden mehr Chancen gehabt als im ganzen Spiel gegen Brasilien.

0'Anpfiff Anpfiff

Los geht’s!

Die Aufstellungen
Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich Willkommen zum letzten Gruppenspiel der Schweiz. In dieser Entscheidung um den Einzug in den Achtelfinal trifft die Schweiz auf Serbien. Wer die WM 2018 verfolgt hat, erinnert sich bestimmt an diesen Gegner. Die Schweiz darf nicht verlieren. Wird dies auch ohne Sommer und Elvedi klappen?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Mehr aus dem Channel