Übernimmt per 1. Juni 2023 das Ruder bei der BLT: Frédéric Monard. (Bild: BLT)
Baselland

Frédéric Monard wird neuer Chef der BLT

Frédéric Monard wird per 1. Juni 2023 neuer CEO der Baselland Transport AG (BLT).

Der Verwaltungsrat hat den 43-Jährigen einstimmig zum Nachfolger des langjährigen Direktors Andreas Büttiker gewählt.

Der Betriebsökonom ist momentan CEO des IT-Dienstleisters PIDAS AG, wie die BLT am Freitag mitteilte. Als CEO eines KMU bringe Monard starke Kundenorientierung, Know-how und Erfahrung in der Digitalisierung sowie unternehmerisches Denken und Handeln mit, heisst es im Communiqué.

Der gebürtige Basler wohnt mit seiner Familie in der Baselbieter Gemeinde Schönenbuch. Er folgt auf Direktor Andreas Büttiker, der sein Amt Ende Mai 2023 nach 27 Jahren abgibt. Die BLT beschäftigt 530 Mitarbeitende.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Mehr aus dem Channel