Der Fahrer des weissen Autos übersah das heranfahrende schwarze Auto und es kam zur Kollision. (Bild: Polizei BL)
Baselland

Zwei Personen bei Crash in Birsfelden verletzt

Bei der Redingbrücke in Birsfelden sind am Freitag zwei Autos zusammengeknallt. Der Fahrer und die Fahrerin der Unfallautos wurden verletzt ins Spital gebracht.

Am Freitagnachmittag war ein 27-jähriger Fahrer eines weissen Autos auf der Birseckstrasse unterwegs. Bei der Kreuzung Birseck-/Redingstrasse bog er links auf die Redingbrücke ab. Wie die Baselbieter Polizei am Samstag mitteilt, übersah der Autofahrer dabei wohl einen Personenwagen, der aus Birsfelden kam, und kollidierte mit diesem frontal-seitlich.

Beim Crash wurde sowohl der 27-jährige Fahrer als auch die Lenkerin des anderen Autos verletzt. Sie mussten nach der Erstbetreuung ins Spital gebracht werden, wie die Polizei weiter schreibt.

1 Kommentar

  1. Nicht nur der eine Lenker hat den andern übersehen, sondern auch der andere. Diese Stelle ist sehr übersichtlich, zudem darf max. 50km/h gefahren werden. Man muss allseits darauf gefasst sein, dass ein anderer Verkehrsteilnehmer einen Fehler macht, es wäre genügend Zeit und Platz zum Ausweichen gewesen.Report

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Mehr aus dem Channel