Featured Video Play Icon
Video zeigt die Festnahme auf dem Perron des 27-jährigen Mannes. (Video: News-Scout 20min)
Basel

Mann (27) droht Passagieren mit dem Tod

Ein 27-Jähriger hat heute Samstagmorgen in Basel durch Drohungen einen Polizeieinsatz im Bahnhof SBB ausgelöst.

Der Mann soll Mitpassagieren in einem Zug gedroht haben, sie zu erschiessen. Verletzt wurde nach Behördenangaben niemand.

Der Vorfall habe sich kurz nach 8:30 Uhr ereignet, teilt die Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt mit. Polizistinnen und Polizisten überwältigten den Mann und nahmen ihn fest. Nach ersten Erkenntnissen sei er unbewaffnet gewesen, heisst es.

Der Grund der Drohungen ist noch unklar. Beim Festgenommenen handelt es sich laut Communiqué um einen Schweizer. Die Staatsanwaltschaft hat gegen ihn ein Verfahren wegen Schreckung der Bevölkerung, Drohung, Hinderung einer Amtshandlung sowie Gewalt und Drohung gegen Behörden und Beamte eröffnet.

2 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Mehr aus dem Channel