Sind zwei bis drei Stunden Französisch pro Woche für Dritt- und Viertklässler sinnvoll? (Bild: Keystone)
Basel

Sollen Primarschulkinder weiter Französisch lernen?

Ein Verein will Französisch aus dem Stundenplan der Primarstufe streichen. Nur Englisch soll als Fremdsprache bleiben. Was halten Sie von diesem Vorschlag?

Der Verein Starke Schulen beider Basel (SSbB) will, dass der Französisch-Unterricht für Primarschulkinder gestrichen wird. Die Sprache sei zu schwierig, zu grammatiklastig, trage nur wenig Früchte und sorge bei den SchülerInnen eher für Frust. Englisch hingegen soll bleiben, da es leichter zu erlernen sei und den SchülerInnen näher stehe, findet der Verein.

Die GegnerInnen sind der Meinung, dass Französisch weiterhin in den Stundenplan von PrimarschülerInnen gehört. Zumal es eine der vier Landessprachen sei und die Nähe zu Frankreich ein weiterer Grund dafür, den Kindern die Sprache schon früh beizubringen. Müssten die SchülerInnen die Lektionen auf der Sekundarstufe nachholen, würde das wiederum heissen, dass man bei anderen Fächern Abstriche machen müsste.

Ist Französisch-Unterricht in der Primarschule unnötig? Liegt es an der Art und Weise, wie die Sprache vermittelt wird? Oder sollte alles so bleiben, wie es jetzt ist? Machen Sie mit bei der Telebasel Wochen-Umfrage:

3 Kommentare

  1. Ja aber nicht zu viel gramatik.Es ist eine landessprache und zugleich eine poesie. Eine wunderschöne Sprache. Einfach mehr conversation.Report

  2. Englisch hatte man früher auch erst in der Oberstuf. Wie lange hat es gedauert bis das Englisch dazu kam. Unsere Kinder müssen schon früher zur Schule und können in einem Jahr fliessend lesen. Sie haben schon genug Druck! Wiso macht man jetzt also ein Drama wenn sich das Französisch auf die Oberstufe verlegt? Wir haben Kinder mit Burnouts und Jugendliche mit Depressionen. Wir sind keine Maschinen, welche immer auf 100% laufen. Wann werden wir das endlich wieder merken?Report

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Mehr aus dem Channel