Featured Video Play Icon
Der Telebasel News-Beitrag vom 8. Oktober 2022.
Region

Corona-Herbstwelle hat begonnen

Der Herbst ist da und damit auch eine neue Variante des Coronavirus. Momentan ist diese aber noch selten.

Der dritte Herbst in dem das Coronavirus wieder Anlauf nimmt hat begonnen. Diesmal mit einer neuen Variante, der BA5 die im Frühling bereits die BA2-Variante abgelöst hat. «Momentan ist diese Variante aber noch selten», sagt Richard Neher, Forschungsleiter bei der Universität Basel. Trotzdem umgehen diese Untervarianten das Immunsystem und haben dadurch die Möglichkeit Menschen zu infizieren, die schon infiziert waren, erklärt Neher. Neher schliesst deshalb nicht aus, dass es im Herbst zu einer grösseren Infektionswelle kommt.

Wird sich das Coronavirus normalisieren?

Auch eine Grippe entwickelt sich stetig weiter und löst Wellen der Infektionen aus. «Insofern wird das Coronavirus auch ein bisschen normaler», so Neher. «Der Hauptunterschied im Gegensatz zu vor zwei Jahren ist, dass mittlerweile fast jeder eine gewisse Immunität hat und mit dieser Grundimmunität sind diese sehr schweren Verläufe, die auf die Intensivstation müssen, viel seltener», erklärt Neher.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Mehr aus dem Channel