Der Verkehr staute sich bis in den Schönthal Tunnel. (Bild: Telebasel Leser-Reporter)
Baselland

Selbstunfall sorgt für Chaos im Morgenverkehr

Am Donnerstagmorgen ereignete sich zwischen Frenkendorf und Pratteln ein Selbstunfall. Die A22 wurde in diesem Bereich komplett gesperrt.

Autofahrer aus dem Frenkental in Richtung Basel brauchen heute viel Geduld. Wegen eines Selbstunfalls musste die Polizei die A22 zwischen Frenkendorf und Pratteln Ost sperren.

Am Donnerstag, 25. August, brauchte es auf der A22 Geduld. (Bild: Screenshot tcs.ch)

Der Unfall ereignete sich kurz vor 7:30 Uhr zwischen Füllinsdorf Süd und Pratteln, wie die Polizei Basel-Landschaft auf Anfrage sagt. Beim Unfall wurde niemand verletzt.

Der Verkehr wird zurzeit ab Frenkendorf umgeleitet, heisst es weiter. Die Sperrung wird wieder aufgelöst, sobald das Unfallfahrzeug abgeschleppt wurde. Wie lange das dauert, konnte die Polizei nicht sagen.

Update folgt…

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Mehr aus dem Channel