(Bild: Keystone)
International

Mit Blitzstart in die Meisterschaft

Bayern München führte gegen Eintracht Frankfurt bereits nach elf Minuten 2:0. In der Halbzeit steht es 5:0, zuletzt gewinnen sie mit 6:1.

Bayern München beginnt die Bundesliga-Saison 2022/23 in zweierlei Hinsicht mit einem Blitzstart. Nachdem anfänglich Joshua Kimmich und Benjamin Pavard getroffen hatten, benötgte der prominente Neuzugang Sadio Mané keine halbe Stunde, um sein erstes Tor in der neuen Umgebung, der Bundesliga, zu erzielen.

Eintracht Frankfurt, bei dem Djibril Sow die ganze Partie bestritt, brachte den Bayern in der vergangenen Saison zwei Niederlagen bei, eine davon in München.

Das Team von Trainer Julian Nagelsmann erinnerte mit seinem beeindruckenden Auftritt an die Partie vom letzten Oktober in Leverkusen. Auch dort führten die Münchner in der Pause 5:0. Das Schlussresultat lautete 5:1.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Mehr aus dem Channel