Featured Video Play Icon
Der Tatverdächtige wurde festgenommen. (Video: 20 Minuten/News-Scout)
Baselland

Mann schiesst am Bahnhof Pratteln um sich

Am Bahnhof in Pratteln schoss am Dienstagabend ein Mann um sich. Als die Polizei eintraf, bedrohte er diese mit der Waffe. Der Verdächtige wurde festgenommen.

Am Dienstagabend kurz vor 22.45 Uhr hielt sich am Bahnhof Pratteln ein Mann mit einer Waffe au. Es kam zur Schussabgabe. Die verdächtige Person wurde festgenommen, schreibt die Baselbieter Polizei in einer Medienmitteilung am Mittwoch.

Polizei mit Waffe bedroht

Anwesende meldeten der Polizei, dass eine Mann Schüsse in unbekannte Richtung abgeben würde. Mehrere Patrouillen waren umgehend vor Ort und konnten den Verdächtigen finden. Der Mann bedrohte die Einsatzkräfte und Passanten mit seiner Waffe. Die Polizisten konnten ihn kurze Zeit später aber anhalten und festnehmen. Es wurde niemand verletzt.

Das Motiv sowie der genaue Tathergang sind im Moment noch unklar und Gegenstand von laufenden Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft und der Polizei. Die Polizei sucht Zeugen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Mehr aus dem Channel