Das Mehrfamilienhaus an der Bäumlihofstrasse/Rümmingerstrasse musste vorübergehend evakuiert werden. (Screenshot: Google Maps)
Basel

Mann bei Wohnungsbrand an der Bäumlihofstrasse verstorben

Ein bisher noch nicht identifizierter Mann hat am Freitagmorgen bei einem Brand in einer Wohnung in Basel sein Leben verloren. Die Brandursache ist unklar.

Das Feuer ereignete sich um 07:15 Uhr in einem Mehrfamilienhaus an der Bäumlihofstrasse/Rümmingerstrasse, wie die Basler Staatsanwaltschaft mitteilte. Die Rettungskräfte entdeckten den leblosen Mann in der brennenden Wohnung, er konnte nicht mehr reanimiert werden.

Der Feuerwehr gelang es, den Brand rasch zu löschen. Das Mehrfamilienhaus musste vorübergehend evakuiert werden. Der verstorbene Mann ist noch nicht identifiziert und die genaue Brandursache wird derzeit untersucht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Mehr aus dem Channel