Das Unfallfahrzeug wurde stark beschädigt. (Bild: Kantonspolizei Basel-Landschaft)
Baselland

22-Jähriger bei Selbstunfall in Bretzwil verletzt

Ein 22-jähriger Autofahrer ist bei einem Selbstunfall am Donnerstagabend in Bretzwil leicht verletzt worden. Die Sanität brachte den Mann ins Spital.

Der Unfall ereignete sich kurz nach 20.45 Uhr auf der Hauptstrasse, wie die Baselbieter Polizei am Freitag mitteilte. Der Lenker habe aus noch unklaren Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Das Auto überschlug sich in der Folge und kam nach rund dreissig Metern auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Mehr aus dem Channel