Jil Teichmann siegt zum Start in die Australian Open in zwei Sätzen. (Bild: Keystone)
International

Jil Teichmann souverän in Runde 2

Nach Belinda Bencic zieht auch Jil Teichmann in die zweite Runde der Australian Open ein. Sie setzt sich 6:3, 6:3 gegen die Kroatin Petra Martic durch.

Teichmann hatte am Australian Open noch nie eine Partie gewonnen, zeigte sich aber gegen Martic sehr souverän. Sie verlor zwar ihr erstes Aufschlagspiel, kassierte danach aber kein Break mehr und schaffte selber in jedem Satz deren zwei. Nach nur eineinviertel Stunden nütze sie gleich ihren ersten Matchball.

In der 2. Runde trifft die 24-Jährige, die in Barcelona geboren ist, auf die ehemalige Weltnummer 1 Viktoria Asarenka. Die als Nummer 24 gesetzte Belarussin triumphierte in Melbourne bereits zweimal (2012, 2013).

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Mehr aus dem Channel