Bereits wieder vorbei: Der Landrat wird nicht mehr bei der Wirtschaftskammer Baselland tagen. (Bild: Telebasel)
Baselland

Baselbieter Parlament tagt nach Kurzausflug wieder in Liestal

Nach nur einer Sitzung in der Wirtschaftskammer hat der Landrat den umstrittenen Tagungsort wieder verlassen. Das Parlament kehrt zurück nach Liestal.

Nach nur einer pandemiebedingten Sitzung im Haus der Wirtschaft in Pratteln kehrt das Baselbieter Parlament am 27. Januar wieder in seinen Landratsaal in Liestal zurück. Dies teilte die Baselbieter Landeskanzlei am Freitag mit.

Grund für diesen Entscheid sei eine Konsultativumfrage unter den Mitgliedern des Landrats, heisst es weiter in der Mitteilung.

Der Baselbieter Landrat hatte letzten Donnerstag das erste Mal im Haus der Wirtschaft in Pratteln der Wirtschaftskammer Baselland getagt. Dies stiess vor allem in den Medien und bei linken Landrätinnen und Landräten auf Kritik.

Der Telebasel News-Beitrag vom 13. Januar 2022.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Mehr aus dem Channel