Das Schlussresultat stand nach einer spektakulären Startphase bereits nach zehn Minuten fest. (Foto: Key)
International

Real Madrid baut Tabellenführung aus

Real Madrid baut in seinem letzten Spiel des Jahres den Vorsprung an der Spitze der spanischen Liga aus. Die Königlichen bezwingen auswärts Bilbao mit 2:1.

Das Schlussresultat stand nach einer spektakulären Startphase bereits nach zehn Minuten fest. Karim Benzema brachte mit einer Doublette die Gäste in Front (4./7.), womit er mit seinen Saisontoren 14 und 15 die Führung an der Spitze des Torschützenklassements zementierte. Oihan Sancet gelang fast postwendend der Anschlusstreffer für die Basken (10.).

Athletic Bilbao musste nach positiven Coronatests auf vier Profis verzichten, bei Real fehlten insgesamt sogar acht Spieler, darunter Luka Modric und David Alaba. In der Tabelle liegen die Königlichen nun acht Punkte vor dem FC Sevilla, wobei sie eine Partie mehr bestritten haben als die Andalusier.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Mehr aus dem Channel