Zwischen Liestal und Sissach gibt es einen Gleisschaden. (Archivbild: Keystone)
Region

Wegen Gleisschaden: Direktzug Basel-Zürich wird umgeleitet

Die direkten Züge von Basel nach Zürich wurden für rund drei Stunden via Bözberg AG umgeleitet. Grund war ein Gleisschaden auf der Strecke.

Die direkten Züge von Basel nach Zürich wurden zwischen 10.45 Uhr und 13.30 Uhr via Bözberg AG umgeleitet. Es sei aber nur zu leichten Verspätungen gekommen, hiess bei der SBB auf Anfrage. Alle anderen Züge verkehrten normal. Ausfälle gab es keine.

1 Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel