Bei der Kollision zweier Autos wurden in Trimbach eine Autolenkerin und ein Autolenker verletzt. (Bild: Kapo SO)
Schweiz

Seniorin (86) nimmt Auto die Vorfahrt – zwei Verletzte

Am Freitag kam es in Trimbach SO zu einem Unfall mit zwei Verletzten. Eine 86-jährige Autofahrerin kollidierte beim Abbiegen mit einem anderen Wagen.

Bei der Kollision zweier Autos sind am Freitagnachmittag in Trimbach eine Autolenkerin und ein Autolenker verletzt verletzt worden. Eine 86-jährige Frau musste von der Feuerwehr aus ihrem Auto befreit werden, wie die Kantonspolizei Solothurn am Samstag mitteilte.

Der Unfall ereignete sich kurz vor 15.30 Uhr auf der Baslerstrasse. Die 86-jährige Autolenkerin wollte aus der Schulhausstrasse in die Baslerstrase abbiegen. Dabei kam es zur seitlich-frontalen Kollision mit einem vortrittsberechtigen Auto.

Die Seniorin wurde mithilfe der Feuerwehr aus dem Auto geborgen. Sowohl sie als auch der Lenker des anderen Autos wurden ins Spital gebracht. Im Einsatz standen neben der Polizei und dem Rettungsdienst die Feuerwehren Olten und Unterer Hauenstein.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Mehr aus dem Channel