Der Kanton Baselland reaktiviert das Impfzentrum Laufen. (Symbolbild: Keystone)
Baselland

Kanton reaktiviert das Impfzentrum West in Laufen

Der Kanton Baselland nimmt ab Januar 2022 das Impfzentrum West in Laufen BL wieder in Betrieb. Damit will man die Nachfrage nach Booster-Impfungen decken.

Der Kanton erwartet eine starken Nachfrage nach Auffrischimpfungen, wie die Baselbieter Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion am Donnerstag mitteilte.

Derzeit ist nur das Impfzentrum Muttenz in Betrieb. Die beiden Impfzentren Ost in Lausen und West in Laufen waren letzten September geschlossen worden. Interessierte für eine Auffrischungsimpfung können sich direkt bei ihrer Praxis oder Apotheke nach dem Angebot erkundigen.

Bisher sind im Baselbiet gemäss Mitteilung insgesamt 8345 Booster-Impfungen verabreicht worden.

1 Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel