Der Unfall ereignete sich auf der A2 Richtung Pratteln. (Bild: Google Earth)
Basel

Personenwagen fährt nach Unfall auf der A2 davon

Auf der A2 Richtung Pratteln ereignete sich am Sonntag ein Auffahrunfall. Ein geschädigter Personenwagen fuhr ohne anzuhalten davon.

Am Sonntag um 17:41 Uhr, ereignete sich in Basel auf der Autobahn A2 in Fahrtrichtung Pratteln auf dem ersten Überholstreifen eine Auffahrkollision zwischen zwei Personenwagen. Dies teilt die Basler Verkehrspolizei mit.

Nach der Kollision fuhr die geschädigte Partei davon, obwohl der Aufprall durch die fahrzeugführende Person mit grosser Sicherheit hätte bemerkt werden müssen, so die Mitteilung weiter. Beim Fahrzeug handelt es sich um ein weissen Personenwagen mit Schweizer Kontrollschildern. Der Verursacher blieb an Ort und alarmierte die Polizei. Sie sucht Zeugen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel