Featured Video Play Icon
Schweiz

«Charity Night» bringt über 1,3 Millionen Franken zusammen

Am Samstagabend fand die «Charity Night» der Laureus Stiftung in Zürich statt. An der Veranstaltung wurden insgesamt 1'364'380 Franken Spendengelder gesammelt.

Die Laureus Stiftung konnte an ihrer «Charity Night» in Zürich am Samstagabend 1’364’380 Franken sammeln. Das Geld kam durch Spenden, Mitgliederbeiträge und einer Auktion zusammen. Unter anderem wurde ein Treffen mit Roger Federer versteigert.

Mit dem gesammelten Geld können auch im nächsten Jahr über 20’000 Kinder und Jugendliche in sozialen Sportprogrammen gefördert werden.

Auch bekannte Basler Prominente waren unter den Laureus-Botschaftern vertreten so zum Beispiel der Sänger Baschi und Ex-FCB-Star Benni Huggel.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Mehr aus dem Channel