Die Baloise Session findet auch dieses Jahr wegen Corona nicht statt. (Archivbild: Key)
Basel

Novartis verlängert Sponsoring-Vertrag mit Baloise Session

Novartis wird beim Musikfestival Baloise Session weiterhin Sponsor bleiben. Ein Vertrag bis und mit dem Jahr 2025 ist abgeschlossen worden.

«Seit acht Jahren sind wir vertrauensvoll mit der Novartis verbunden», schreibt Beatrice Stirnimann, die Geschäftsführerin der Baloise Session, in der Medienmitteilung. Novartis ist seit 2014 Teil des Sponsoren-Teams und hat nun den Vertrag bis und mit 2025 verlängert.

«Musik ist Inspiration und Leidenschaft, überwindet Grenzen undverbindet Menschen. Die Baloise Session steht für all dies», begründete Isabel Dalli, Global Head Sponsoring & Donations der Novartis den Vertrag. Über die Höhe dieses finanziellen Engagements gab Novartis gegenüber der Nachrichtenagentur Keystone-SDA keine Auskunft.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel