Basel-Stadt ist nach wie vor ein AAA-Kanton. (Bild: Keystone)
Region

Basel-Stadt behält Top-Rating AAA von Standard & Poors

Die Rating-Agentur Standard & Poor’s bestätigt die Bestnote AAA für den Kanton Basel-Stadt. Der Kanton Basel-Landschaft wurde mit der Note AA+/A-1+ bewertet.

Der Kanton Basel-Stadt kann sich seit 2018 über die Bewertung mit dem Top-Rating «Triple A» freuen, wie das Basler Finanzdepartement am Dienstag mitteilte. Damit würdige die Agentur Standard & Poor’s die «solide Finanzsituation sowie die starke wirtschaftliche Lage» des Stadtkantons.

Auch der Kanton Baselland gibt sich zufrieden mit der «sehr guten» Beurteilung «trotz der nach wie vor relativ hohen Verschuldung». Erfreut nimmt der Landkanton gemäss einer Medienmitteilung zur Kenntnis, dass die Zukunftsaussichten neu nicht mehr nur als «stabil», sondern als «positiv» beurteilt werden.

Neu mit der Bestnote AAA wurde der Kanton Basel-Stadt in der vergangenen Woche auch im Rating der Credit Suisse bewertet. Hier musste sich der Landkanton mit der Herabstufung auf «Low AA» abfinden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Mehr aus dem Channel