YB gegen Basel muss vorerst verschoben werden. (Bild: Keystone)
Basel

YB – FCB wird verschoben

Dem BSC Young Boys wurde die Bewilligung für das Spiel gegen den FCB entzogen. Grund für den Bewilligungsentzug ist eine Baustelle des Bahnhofs Wankdorf.

Das Spiel zwischen dem BSC Young Boys und dem FC Basel vom 20. November 2021 muss verschoben werden. Den Young Boys wurde die Bewilligung für das Spiel aufgrund einer Grossbaustelle der SBB im Bereich des Bahnhofs entzogen worden. Durch diese Baustelle ist die Kapazität für Matchbesucher bei An- und Abreise stark eingeschränkt und die Sicherheit kann nicht gewährleistet werden.

Die Swiss Football League wird in den nächsten Tagen ein neuer Termin für die Partie festlegen. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel