Der Grosseinsatz in Conthey VS begann gegen 15 Uhr.
Schweiz

Ehepaar tot in Walliser Villa aufgefunden

Die Leichen eines etwa 70 Jahre alten Ehepaares sind am Sonntagnachmittag in einer Villa im Wallis aufgefunden worden, unweit einer Waffe.

Eine Einwirkung Dritter beurteilen die Behörden als unwahrscheinlich.

Ein Grossaufgebot von Polizei und Rettungskräften hatte am Sonntag gegen 15 Uhr in Conthey einen Hilfseinsatz für ein Ehepaar geleistet, das sich offensichtlich in einer verzweifelten Lebenssituation befand, wie die Staatsanwaltschaft des Kantons Wallis am Montag mitteilte. Der Alarm sei von einer Drittperson an die Einsatzzentrale der Kantonspolizei übermittelt worden. Vor Ort konnten die Einsatzkräfte nur noch den Tod der beiden feststellen.

Das Ehepaar sei etwa 70 Jahre alt und habe seit mehreren Jahren in der Region gelebt, hiess es weiter. Die Staatsanwaltschaft leitete eine Untersuchung ein, um die Umstände zu klären, die zu diesen beiden Todesfällen geführt haben.

Hier finden Sie Hilfe bei Suizidgedanken:
Beratungsstellen:
Dargebotene Hand, Tel. 143, (143.ch)
Angebot der Pro Juventute: Tel. 147, (147.ch)
Kirchen (Seelsorge.net)
Anlaufstellen für Suizid-Betroffene:
Nebelmeer – Perspektiven nach dem Suizid eines Elternteils (Nebelmeer.net);
Refugium – Geführte Selbsthilfegruppen für Hinterbliebene nach Suizid (Verein-refugium.ch);
Verein Regenbogen Schweiz (Verein-regenbogen.ch).

Die Kommentarfunktion wurde deaktiviert.

Mehr aus dem Channel