Das Feuer hat das ehemalige Bauernhaus in Vordemwald zerstört. (Foto: Kapo AG)
Schweiz

Haus durch Brand zerstört – Bewohner retten sich

In einem ehemaligen Bauernhaus im aargauischen Vordemwald ist in der Nacht auf Mittwoch ein Feuer ausgebrochen. Die Bewohner konnten sich retten.

Augenzeugen hatten den Brand am Kührainweg kurz nach 4 Uhr entdeckt und die Bewohnerin der einen Wohnung gewarnt, wie die Aargauer Kantonspolizei mitteilte. Der Mann in der zweiten Wohnung habe das Feuer selbst bemerkt. Alle konnten sich retten.

Als die Feuerwehren von Vordemwald und Zofingen eintrafen, brannte das ehemalige Bauernhaus lichterloh, wie es in der Mitteilung weiter hiess. Die Brandursache wird noch abgeklärt. Das Haus wurde zerstört.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel