Der Kanton Solothurn baut seine Online-Schalterdienste aus (Symbolbild: Keystone).
Region

Solothurn baut Online-Schalterdienste aus

Der Kanton Solothurn baut seine Online-Schalterdienste aus. Neu lassen sich auch Gesuche und Meldungen über die Internetadresse my.so.ch abwickeln.

Die Leistungen umfassen gemäss einer Medienmitteilung der Solothurner Staatskanzlei vom Montag die Bewilligungen für Ausstellungen oder einen Tag der offenen Tür, den Handel mit alkoholhaltigen Getränken, für einen Gastgewerbe- oder Beherbergungsbetrieb oder auch Sonntags-, Nacht- und Schichtarbeit.

Auch Meldepflichten könnten neu digital ausgeführt werden, beispielsweise die Ankündigung der Beschäftigung von Jugendlichen unter 15 Jahren oder die Meldung von vermuteten Schwarzarbeitsfällen.

Das Angebot auf my.so.ch werde kontinuierlich weiter ausgebaut, heisst es weiter: Als nächstes seien Leistungen des Steueramts und aus dem Gesundheitsbereich an der Reihe.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel