«Pro Mäss» fordert, dass die Herbstmesse ohne Zertifikat besucht werden kann. (Bild: Keystone)
Basel

Petition fordert Aufhebung der Zertifikatspflicht an Herbstmesse

Eine Petition fordert die Aufhebung der Zertifikatspflicht an der Herbstmesse. Diese wurde der Regierung am Montagmorgen übergeben.

Eine Internet-Petition mit über tausend Unterschriften fordert die Aufhebung der Covid-Zertifikatspflicht an der Basler Herbstmesse. Am Montagmorgen hat die Organisation «Pro Mäss» die Petition der Basler Regierung übergeben.

Das Schutzkonzept mit Zertifikatspflicht an der diesjährigen Basler Herbstmesse sei «möglicherweise nicht rechtskonform», wie Pro Mäss in einer Mitteilung am Montag vermutete. Auf vier Plätzen (Barfüsserplatz, Kasernenareal, Münsterplatz und Messeplatz) müssen Erwachsene ab 16 Jahren ein Covid-Zertifikat vorweisen, um Zugang zu den Jahrmarktsbahnen zu erhalten.

Nach Auffassung von Pro Mäss dürfe die Basler Herbstmesse rechtlich nicht als «Grossveranstaltung» eingestuft werden, sondern als «Publikumsmesse». Dafür benötige es laut Bundesrecht keine Zertifikatspflicht, sondern nur ein kantonales Schutzkonzept, weil die Messe im Freien stattfinde, mutmasste Pro Mäss. Sie hielt es für «fraglich», ob eine Zertifikatspflicht im Schutzkonzept zwingend vorgeschrieben sei.

Die Petition, die im Internet lanciert wurde, fordert die Basler Regierung auf, die Zertifikatspflicht aufzuheben. Die Basler Herbstmesse hat am Samstag ihr 550-Jahrjubiläum eingeläutet.

Die über tausend Unterschriften stammten aus der ganzen Schweiz, bestätigte die Kommunikationsleitung der Basler Regierung gegenüber der Nachrichtenagentur Keystone-SDA.

11 Kommentare

  1. Ich finde es toll das die Herbstmesse stattfindet. Ich habe auch kein Problem mit der Zertifikatspflicht, weil ich geimpft bin. Ich will aber nicht arrogant sein, ich verstehe die anderen die jetzt keine Zertifikatspflicht haben möchte, weil Sie wahrscheinlich keinen zertifikat haben. Und Corona Test sind schon etwas teuer. Und kurzfristig können Sie sich nicht impfen. Bis man zweifach geimpft ist um ein Zertifikat zu erhalten dauert schon 4 Wochen da ist die Herbstmesse schon vorbei.
    Ich verstehe Sie.Report

  2. Impfmuffel einfach daheim bleiben; da ist es doch am schönsten und man ist unter Gleichgesinnten. Sozialleben findet bis auf weiteres eben nur für Verantwortungsvolle statt, Pech gehabt.Report

  3. Wir haben zuviele Tubelis use. Das Konzept ist richtig. M. E. hätte am Petis auch das Zertifikat noch eher dazugehört. Deswegen werde ich wohl dieses Jahr drauf verzichten. Gesundheit vor Krankheit. Und wem es nicht passt soll zuhause bleiben oder eben impfen gehen.Report

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel