Die Feuerwehr konnte das Tram zusammen mit der BVB wieder aufgleisen. (Bild: BVB)
Basel

Tram am SBB entgleist – Blockierung konnte aufgehoben werden

Am Donnerstagmorgen entgleiste ein 1er-Tram auf dem Centralbahnplatz. Sämtliche Tramlinien über den Platz mussten umgeleitet werden. Es wurde niemand verletzt.

Der Centralbahnplatz war am Donnerstagmorgen ab circa 6 Uhr während drei Stunden für sämtlichen Tramverkehr gesperrt. Der Grund war ein Unfall, wie die BVB via Twitter mitteilt.

Wie BVB-Mediensprecher Benjamin Schmid auf Anfrage von Telebasel erklärt, entgleiste ein 1er-Tram beim Wenden auf dem Centralbahnplatz. Es mussten sämtliche Tramlinien umgeleitet werden. Nach ersten Erkenntnissen geht die BVB davon aus, dass ein Gegenstand auf dem Gleis die Ursache für den Vorfall war. Verletzt wurde niemand.

Nach etwa drei Stunden konnte die Blockierung im Bereich Bahnhof SBB behoben werden, wie die BVB Leitstelle auf Twitter informiert.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel