Während Bauarbeiten wurde ein Stromkabel beschädigt und führte zu Stromausfall. (Symbolbild: Keystone)
Baselland

Knapp 1’500 Haushalte in Allschwil für halbe Stunde ohne Strom

In Allschwil ist am Dienstagmorgen während einer halben Stunde der Strom ausgefallen. Ursache war ein Kurzschluss in einem Kabel während Bauarbeiten.

Um 8:30 Uhr ist der Strom in Teilgebieten der Gemeinde Allschwil BL ausgefallen, wie Primeo Energie in einer Mitteilung schrieb. Betroffen seien 1490 Kunden im Einzugsgebiet der Ulmenstrasse in Allschwil gewesen. Ab 9 Uhr hätten die Kunden wieder mit Strom versorgt werden können.

Die Ursache der Störung ist gemäss Mitteilung ein in der Erde verlegtes Kabel gewesen, das bei Bauarbeiten beschädigt wurde.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel