Die Feuerwehr Basel-Stadt konnte den Brand rasch löschen. (Symbolbild: Key)
Basel

Brand im Basler Wohnzimmer löst Feuerwehreinsatz aus

In einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Basler Gellertstrasse ist in der Nacht auf Freitag ein Brand ausgebrochen. Verletzt wurde niemand.

Die Wohnung ist derzeit nicht mehr bewohnbar, wie die Basler Staatsanwaltschaft mitteilte.

Die Wohnungsmieterin hatte um etwa 03.15 Uhr einen lauten Knall gehört und einen Brand im Wohnzimmer festgestellt. Die Berufsfeuerwehr konnte das Feuer in kurzer Zeit löschen. Die genaue Brandursache ist unklar wird derzeit ermittelt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel