Featured Video Play Icon
Baselland

19-Jähriger crasht mit gestohlenem Lastwagen

Ein 19-Jähriger Deutscher verunfallte am Donnerstagabend in Liesberg mit einem gestohlenen Lastwagen auf der Delsbergstrasse. Er wurde dabei verletzt.

Der Selbstunfall ereignete sich laut einer Mitteilung der Baselbieter Polizei am 14. Oktober 2021, kurz nach 20 Uhr. Der 19-jährige Lenker fuhr mit dem in  Frankreich gestohlenen Fahrzeug auf der Delsbergstrasse von Laufen herkommend in Richtung Liesberg. Aus noch nicht restlos geklärten Gründen verlor der Fahrer in einer Rechtskurve die Herrschaft über sein Fahrzeug, kollidierte zuerst linksseitig mit einer Leitplanke und anschliessend mit der rechtsseitigen Felswand.

Dabei überschlug es das Fahrzeug und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der Fahrer konnte das Fahrzeug selbstständig verlassen. Der deutsche Staatsangehörige zog sich Verletzungen zu und musste mit der Sanität in ein Spital gebracht werden.

Die Polizei Basel-Landschaft hat weitere Ermittlungen aufgenommen. Die Delsbergstrasse in Liesberg musste während den Bergungsarbeiten komplett gesperrt werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel