Die Baselbieter Polizei hat am Dienstag einen falschen Polizisten erwischt. (Symbolbild: Keystone)
Baselland

Falscher Polizist in Muttenz verhaftet

Die Baselbieter Polizei hat am Dienstag in Muttenz einen mutmasslichen Betrüger erwischt. Er war in einem Fall von falschen Polizisten als Abholer unterwegs.

Beim Verhafteten handelt es sich um einen 18-jährigen Deutschen, wie die Baselbieter Polizei am Mittwoch mitteilte. Er sei als Abholer zu einem Opfer unterwegs gewesen und nach polizeilichen Ermittlungen angehalten worden. Bereits am Montag war das Opfer gemäss Communiqué von einem falschen Polizisten kontaktiert worden – es übergab einem unbekannten Abholer einen grösseren Geldbetrag und Schmuck.

Die Baselbieter Staatsanwaltschaft hat gegen den 18-Jährigen ein Strafverfahren eröffnet, sie will beim Zwangsmassnahmengericht Untersuchungshaft beantragen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel