Der Unfall ereignete sich an der Elsässerstrasse. (Bild: Google Street View)
Basel

Autolenkerin bei Kollison mit Tram verletzt

Auf der Elässerstrasse kollidierten am Montagmittag ein Auto und ein Tram. Eine Frau wurde dabei verletzt.

Am Montagmittag prallten an der Elsässerstrasse ein Auto und ein Tram ineinander. Das bestätigt die Basler Polizei gegenüber Telebasel. Wie Sprecher Adrian Plachesi mitteilt, wurde die Autolenkerin nach dem Unfall mit Verletztungen ins Spital gebracht. Zum Unfallhergang ist noch nichts bekannt.

Durch den Unfall kam es zu Verkehrsbehinderungen auf der Tramlinie 11. Die BLT teilt gegenüber Telebasel mit, dass die Strecke seit 12:45 Uhr wieder freigegeben sei. Zwischen Schifflände und St. Louis-Grenze verkehrten zeitweisse Ersatzbusse, wie die BVB auf Twitter mitteilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel