Featured Video Play Icon
Der Telebasel Talk vom 21. September 2021.
Region

Nach Stawa-Affäre: Nationalrätin Sibel Arslan spricht im Talk

Die Immunität der Basler Nationalrätin Sibel Arslan wird nicht aufgehoben. Nach der Affäre will sie aber nicht einfach zur Tagesordnung übergehen.

Vor rund zwei Wochen entschied sich die Immunitätskommission des Nationalrats (IK-N), dass Sibel Arslans Immunität nicht aufgehoben werden soll. Diesem Entscheid folgte am Montag nun auch die Rechtskommission des Ständerats (RK-S). Die Staatsanwaltschaft Basel-Stadt wollte gegen die BastA! (Grünes Bündnis) Nationalrätin ermitteln. Sie habe an einer unbewilligten Demonstration (Frauenstreik 2020) teilgenommen. Telebasel berichtete am Montag ausführlich in den News.

Vorwürfe nicht nachvollziehbar

Telebasel berichtete bereits über Teilnehmende der besagten Demonstration. So auch über die Frau, die damals die Video-Aufnahme von Sibel Arslan machte, als die Nationalrätin von der Polizei abgeführt wurde. Dass gegen die Nationalrätin ermittelt werden sollte, war für sie, wie auch für die BastA!, unverständlich.

Sibel Arslan will nun nicht einfach zur Tagesordnung übergehen und kündigt konkrete Schritte an. Im Telebasel Talk spricht die Politikerin über ihre aktuelle Situation.

BastA!-Nationalrätin Sibel Arslan ist zu Gast im Talk: Am Dienstag, 21. September 2021, um 18:45 Uhr und ab 19:15 Uhr stündlich auf Telebasel.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel