Featured Video Play Icon
Der Telebasel Glam Beitrag vom 14. September 2021.
Basel

Nickless beendet Konzert mit Sprung in den Rhein

Am vergangenen Samstag trat Nickless am FLOSS Festival auf. Der Zürcher wurde mit dem Lied «Waiting» national bekannt und erhielt dafür den Swiss Music Award.

Der 25-jährige Zürcher Nickless, der mit gebürtigem Namen Nicola Kneringer heisst, war am vergangenen Samstag in der Stadt am Rheinknie. Dass er hier in Basel auf dem Floss performen darf, ehrt ihn sehr: «Es gibt viele Festivals, die den Bühnenbau auf dem Wasser auch versucht haben. Aber ich habe das Gefühl, dass dieses Festival das «Original» der Schweiz ist und es ist uns eine grosse Ehre, hier zu sein.»

Ein Sprung in den Rhein

Mit dem Lied «Waiting» kam dann der nationale Durchbruch für Nickless. Er war 22 Wochen in den Charts und hat für dieses Lied den Swiss Music Award in der Kategorie «Best Hit National» erhalten. Vor seinem Auftritt haben wir den Musiker gefragt, ob er am Schluss noch in den Rhein springt: «Ich kann nur sagen: bleibt unbedingt bis zum Schluss.» Und tatsächlich, am Ende seiner Performance wagt der 25-Jährige den Sprung ins kühle Nass.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel