Featured Video Play Icon
Telebasel FCB Total vom 13. September 2021.
Basel

FCB Total nach dem Remis in Lugano

Der FC Basel findet den Tritt nach der Nati-Pause nicht wie gewünscht. Im Tessin beim FC Lugano verpasst Rotblau den Sprung an die Tabellenspitze.

Da hat sich der FC Basel mehr ausgerechnet: Nach der Niederlage von Leader Zürich beim Meister YB, wäre die Tabellenspitze eigentlich auf dem Präsentierteller bereit gelegen. Rotblau aber enttäuscht im Tessin und kommt nicht über eine 1:1-Unentschieden hinaus. Die Basler warten derweil weiter auf den ersten Sieg beim FC Lugano seit November 2019.

Angriff oder Poker?

Auch die Neuen konnten dem Basler Spiel ihren Stempel noch nicht aufdrücken. Der FC Basel, welcher sich nochmals eindrücklich verstärkt hat vor der Winterpause bläst zum Angriff auf YB und den Meistertitel. Ob das allein reichen wird? Ist der FCB existentiell abhängig von möglichen Champions League-Millionen? Und wie gross ist die Gefahr, dass sich Mitbesitzer David Degen verpokert?

Das und weitere Themen diskutieren wir in FCB Total vom Montag, 13. September 2021, ab 19:15 Uhr. Zu Gast sind bz-Sportjournalistin Céline Feller und FCB-Legende Erni Maissen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel