Der Gotthard-Strassentunnel wird wegen Unterhaltsarbeiten gesperrt. (Foto: Key)
Schweiz

Gotthard-Strassentunnel während zehn Herbstnächten gesperrt

Der Gotthard-Strassentunnel wird im September und Oktober während insgesamt zehn Nächten gesperrt. Der Personenverkehr kann über den Pass ausweichen.

Grund für die Sperrungen, die jeweils von 20 Uhr bis 5 Uhr dauern, sind Unterhaltsarbeiten, wie die Urner Baudirektion am Dienstag mitteilte. Die Autobahn A2 zwischen Göschenen und Airolo ist vom 13. bis 17. September, vom 20. bis 24. September, vom 27. September bis 1. Oktober sowie vom 4. bis 6. Oktober gesperrt.

Schwere Güterfahrzeuge über 3,5 Tonnen werden ab 19.30 Uhr im Norden und Süden angehalten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel