Die Männer hätten sich der Frau auf dem nördlichen Abschnitt der Elsässerstrasse unvermittelt genähert und sie angegriffen. (Screenshot: Google Street View)
Basel

Frau schlägt drei Sexualtäter in die Flucht

Dienstagnacht ist eine Frau an der Elsässerstrasse in Basel von drei Männern «sexuell angegangen» worden. Die Frau konnte die Täter in die Flucht schlagen.

Die Männer hätten sich der Frau auf dem nördlichen Abschnitt der Elsässerstrasse gegen 01.30 Uhr unvermittelt genähert und sie angegriffen, teilte die Basler Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit. Das Opfer habe sich gewehrt und die Täter in die Flucht treiben können.

Die Frau habe am Abend Anzeige erstattet, aber keine Angaben zum Signalement der Täter zu machen vermocht, heisst es weiter. Nähere Angaben zur Art und zum Ausmass des sexuellen Übergriffs wollte die Staatsanwaltschaft auf Anfrage nicht bekanntgeben.

Die Kommentarfunktion wurde deaktiviert.

Mehr aus dem Channel