Der Unfall ereignete sich um 16 Uhr auf einem Campingplatz an der Via Mappo in Tenero. (Bild: Google Maps)
Schweiz

Frau schwebt nach Unwetter im Tessin in Lebensgefahr

Auf einem Campingplatz in Tenero TI ist am Montag eine Frau wegen eines Unwetters schwer am Bein verletzt worden. Sie schwebt in Lebensgefahr.

Vier weitere Personen wurden leicht verletzt. Wegen des Gewitters stürzte wohl ein Baum auf ihr Wohnmobil mit Aussenzelt.

Der Unfall ereignete sich um 16 Uhr auf einem Campingplatz an der Via Mappo in Tenero, wie die Kantonspolizei mitteilte. Die Frau sei am Bein schwer verletzt worden. Die fünf verletzten Personen seien in ein Spital gebracht worden. Die genauen Umstände des Unfalls werden ermittelt.

Bei der Schwerverletzten handelt es sich um eine 36-jährige Schweizerin mit Wohnsitz im Kanton Bern, wie die Polizei später mitteilte. Zur psychologischen Unterstützung sei das Care Team hinzugezogen worden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel