Featured Video Play Icon
Der Telebasel News Beitrag vom 14. August 2021.
Basel

Ein Kino auf Rädern mit Strom von der Sonne

Zwei Fahrradanhänger mit Solarpanels reichen, und aus dem St. Johanns-Park wird ein Open Air Kino. Das Umweltkino zeigt dieses Jahr Filme zum Thema Wasser.

Bereits zum vierten Mal findet das Umweltkino im St. Johanns-Park statt. Der Verein Nomatark, das Stadteilsekretariat Basel-West und die Umweltagenda des Kantons organisieren das Open Air Kino. Alle sechs Filme die das Umweltkino zeigt, drehen sich um das Thema Wasser.

Neben den Filmen und Diskussionen ist für Fabian Müller vom Verein «Nomatark» ein anderer Punkt zentral: «Es geht darum, dass man die Solartechnologie auf Augenhöhe holt. Sonst ist sie versteckt, irgendwo auf dem Dach. Man hat vielleicht noch ein Schild, auf dem steht, so und so viel Kilowatt Elektrizität wird produziert. Und hier sieht man In- und Output. Man sieht, wir sind ein Tag im Park, laden unsere Anhänger und am Abend haben wir Strom für drei Stunden Film.»

Kino, Party und Konzert

Insgesamt hat der Verein Nomatark vier Solaranhänger. Damit machen sie neben Filmvorführungen auch Partys mit DJ’s und Konzerte. Je nach Bedarf können sie einen Kraftwerkanhänger mehr oder weniger mitnehmen. «Beim Kino reichen jetzt zwei Anhänger, einer für den Ton, einer für das Bild. Wenn du Ben Hur zeigen willst, nehme ich einfach einen dritten Anhänger mit.» so Müller.

Der Kanton findet das Solarkino auch eine gute Idee. Deshalb unterstützt das Amt für Umwelt und Energie das Umweltkino und hilft bei der Organisation mit. «Das ist Innovativ, das ist wirklich neu. Und das verrückte ist, für einen guten Umgang mit der Welt, brauchen wir nichts revolutionäres, wir brauchen glaube ein bisschen, vor allem Spass an der Freude, Spass an der Zukunft.» sagt Anette Graupe, die das Projekt von Seite des Kantons betreut.

Am Dienstag, Donnerstag und Samstag ist das Umweltkino im St. Johanns-Park. Der Eintritt ist gratis und die Vorstellungen fangen jeweils nach dem Eindunkeln an. Letzte Vorstellung dieser Saison ist am 21. August.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel