Featured Video Play Icon
Region

Gartenschopf brennt in Mumpf völlig aus

Im aargauischen Mumpf bei Rheinfelden ist in der Nacht auf Samstag ein Gartenschopf abgebrannt. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache zwar zunächst unklar.

Die Aargauer Kantonspolizei wurde laut Mitteilung kurz vor 01:00 Uhr über das Feuer alarmiert. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf weitere Gebäude verhindern. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Die Polizei nahm Ermittlungen zur Brandursache auf. Sie sucht Zeugen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel