Die Basler Polizei sucht Zeugen des Verkehrsunfalls mit Fahrerflucht. (Symbolbild: Keystone)
Basel

Fahrerflucht nach Kollision mit Velofahrer

Ein Autolenker hat in Basel nach einer Kollision mit einem Velofahrer Fahrerflucht begangen. Der verunfallte Velofahrer erlitt mehrere Verletzungen.

Der Unfall hatte sich am Samstag gegen 15.30 Uhr an der Schönbeinstrasse bei der Universitätsbibliothek ereignet, wie die Basler Kantonspolizei am Mittwoch mitteilte.

Der Autofahrer sei nach der Kollision aus seinem Fahrzeug ausgestiegen, habe sich kurz mit dem Velofahrer unterhalten, sei dann aber weggefahren, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel