Pedro Ferreira (Mitte) ist der hundertausendste Einwohner mit einer Zweitpimpfung im Kanton Basel-Stadt und hat dafür einen Blumenstrauss erhalten. (Bild: Keystone)
Basel

100’000 Einwohner haben bereits die Zweitimpfung erhalten

In Basel-Stadt ist am frühen Mittwochnachmittag im Impfzentrum bei der Messe Basel der hunderttausendste Einwohner doppelt gegen Covid-19 geimpft worden.

Somit sei ein weiterer Impf-Meilenstein erreicht worden, teilte das Basler Gesundheitsdepartement mit.

Beim hunderttausendsten Einwohner mit einer Zweitimpfung handelt es sich um den 26-jährigen Pedro Ferreira. Er erhielt einen Blumenstrauss.

Gemäss Mitteilung haben im Kanton bisher zwei Drittel der Impfberechtigten eine Impfung gegen Covid-19 verabreicht bekommen oder sich dafür angemeldet.

Personen, die sich jetzt für eine Impfung registrieren, können innerhalb einer Woche mit einem Termin rechnen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel