Zum Vorfall kam es in der Nacht auf Sonntag an der Bahnhofstrasse in Sissach Höhe Bahnhof SBB. (Bild: Google Street View)
Baselland

Gruppe Unbekannter schlägt Mann (34) in Sissach nieder

Am Sonntag wurde ein 34-Jähriger an der Bahnhofstrasse in Sissach von mehreren Personen niedergeschlagen und verletzt. Die Unbekannten konnten flüchten.

Am Sonntag kurz nach 4:30 Uhr ,morgens wurde an der Bahnhofstrasse in Sissach, Höhe Bahnhof SBB, ein Mann von mehreren Personen angegriffen und verletzt. Das schreibt die Kantonspolizei Basel-Landschaft am Montag in einer Mitteilung. Die Polizei sucht Zeugen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft wurde ein 34-jähriger Mann, welcher zu Fuss in Richtung Taxistand beim Bahnhof Sissach unterwegs war, von mehreren Personen angegriffen und niedergeschlagen. Anschliessend flüchteten die unbekannten Täter in Richtung Dorfzentrum Sissach. Das verletzte Opfer musste mit der Sanität in ein Spital gebracht werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel