Foto: Keystone
International

Formel 1 im Ticker: Der Grosse Preis von Silverstone

Verfolgen Sie die Rennen in der Formel 1 live im Ticker.
Rennen
52 | 52
RangFahrerTeamLand
1Lewis HamiltonMercedes
2Charles LeclercFerrari
3Valtteri BottasMercedes
4Lando NorrisMcLaren
5Daniel Ricciardo McLaren
6Carlos SainzFerrari
7Fernando AlonsoAlpine
8Lance StrollAston Martin
9Esteban OconAlpine
10Yuki TsunodaAlphaTauri
11George RusselWilliams
12Pierre GaslyAlphaTauri
13Antonio GiovinazziAlfa Romeo
14Nicholas LatifiWilliams
15Kimi RäikkönenAlfa Romeo
16Sergio PerezRed Bull
17Nikita MazepinHaas
18Mick SchumacherHaas

Ausgeschieden:

FahrerTeamLand
Sebastian VettelAston Martin
Max VerstappenRed Bull
Sieg für Lewis Hamilton

Drei Runden vor Schluss kann der Brite den Monegassen noch einholen. Nach einer hektischen Startphase kann er am Ende zu oberst vom Treppchen winken. Dahinter reiht sich sehr überraschend Charles Leclerc vor Valtteri Bottas ein

Noch 5 Runden

Räikkönen fällt nach einer kleinen Berührung mit Perez an das Ende des Felde zurück. Leclercs Vorsprung schmilzt von Runde zu Runde. Der Schlusskrimi ist daher unglaublich spannend!

Leclerc beim Boxenstopp

Der aktuelle Leader geht an die Box und kommt wieder als Erster auf die Strecke zurück. Sein Teamkollege geht ebenfalls an die Box, wobei es zu einer Verzögerung kommt, da sich eine Schraube nicht lösen lässt

Hamilton beim Boxenstopp

Hamilton geht in die Box, da seine Reifen durch sind. Er kommt wegen der 10-Sekundenstrafe hinter den beiden Ferrari wieder auf die Strecke. Dadurch führen die beiden Ferrari Leclerc und Sainz. Ein ungewohntes Bild, dass man so schon lange nicht mehr gesehen hat

Rennhälfte

Nach der Hälfte der absolvierten Runden führt Leclerc weiterhin vor Hamilton. Beiden waren noch nicht in der Box. Leclerc hat über zwei Sekunden Vorsprung und immer noch gute Reifen

Norris beim Boxenstopp

Der McLaren-Fahrer geht als Dritter an die Box. Sein Stopp ist langsam, da der hintere rechte Reifen klemmt und er mehr als 5 Sekunden verliert. Bottas geht gleich danach in die Box und kommt vor Norris wieder auf die Strecke

Leclerc mit Problemen

Der Motor von Leclerc hat sich kurzzeitig verabschiedet und er hat dadurch eine halbe Sekunde verloren. Hamilton ist nun im DRS-Fenster und wird demnächst einen Angriffsversuch starten. Das Motorproblem von Leclerc ist laut seinen Ingenieuren gelöst und er kann seinen kleinen Vorsprung wieder ein bisschen ausbauen

Hamilton unter Druck

Charles Leclerc hält sich an der Spitze und Hamilton scheint keinen Angriffsversuch zu wagen. Durch die 10-Sekundenstrafe nach der Kollision mit Verstappen muss er nun die Führhung übernehmen, um beim Boxenstopp nicht abgehängt zu werden

Restart

Leclerc kann beim Restart die Führung verteidigen. Bottas verliert schon wieder einen Platz und wird von Norris überholt. Vettel fällt nach einem Fahrfehler ans Ende des Feldes zurück

Rennen unterbrochen

Das Fahrzeug von Verstappen ist immer noch auf der Strecke und das Rennen wird erst in ca. 10 Minuten weitergehen. Verstappen wird in einem Krankenwagen abtransportiert und sieht ziemlich benommen aus

Start des Rennens

Es ist ein Duell auf Augenhöhe und Hamilton und Verstappen kämpfen unerbittlich um den ersten Platz. Es kommt wie es kommen muss und Hamilton schiesst Verstappen und einer Kurve unabsichtlich ab. Damit ist der aktuelle WM-Leader schon draussen. Leclerc kann von diesem Crash profitieren und die Führung übernehmen. Das Rennen ist unterbrochen, da der Aufprall von Verstappen sehr stark war und die Absperrungen wieder aufgebaut werden müssen

Formation Lap

Die Fahrer absolvieren ihre Aufwärmrunde

Herzlich Willkommen

Ich begrüsse Sie recht herzlich zum Grossen Preis von Grossbritannien. Kann Max Verstappen seine WM-Führung ausbauen und den amtierenden Weltmeister Lewis Hamilton einmal mehr in seine Schranken weisen oder können die beiden Mercedes angreifen?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel