Featured Video Play Icon
Schweiz

So erholen sich die Nati-Spieler von der EM

Nach dem Abenteuer an der Europameisterschaft sind bei den Spielern der Schweizer Nati die verdienten Ferien angesagt. Das Meer steht bei vielen hoch im Kurs.

Die Schweizer Nationalmannschaft hat eine erfolgreiche, aber auch sehr anstrengende Europameisterschaft hinter sich. Nach drei Gruppenspielen und zwei K.o.-Duellen inklusive Verlängerung und Penaltyschiessen haben die Nati-Cracks Erholung nötig. Sie geniessen nun ihre verdienten Ferien, bevor schon bald die Vorbereitung für die neue Saison in ihren jeweiligen Fussballclubs los geht.

Ein Blick in die sozialen Medien zeigt: Viele Spieler verbringen die freien Tage am Meer. Von Mykonos (Griechenland) über Sardinien (Italien) bis zu den Seychellen sind die Nati-Stars zurzeit verstreut. Eine Auswahl finden Sie oben in der Bildstrecke.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel